Mit dem Winterauto durch Europa – Winterreifen- und Schneekettenpflicht

Besonders das „Drei-Länder-Eck” mit Italien, Österreich und der Schweiz zieht abertausende Skiurlauber aus aller Welt an. Viele Europäer scheuen allerdings den teils beschwerlichen Autoweg durch die Berglandschaften und lassen ein gebrauchtes Winterauto den Dienst verrichten. Was neben einem soliden Wintergefährt aber besonders wichtig ist, sind die Winterbestimmungen der einzelnen Länder, sprich die Winterreifen- und Schneekettenpflicht.

Gebrauchtes Winterauto sicher durch die Schweiz bringen

Die Schweiz vertraut voll und ganz auf die Vernunft der Menschen und überlässt es mehr oder weniger jedem selbst, die Gefahren richtig einzuschätzen bzw. ihrerseits auf die Empfehlungen die zu vertrauen. Im Klartext: In der Schweiz gibt es keine gesetzliche Winterreifen- oder Schneekettenpflicht. Allerdings gibt es Straßen, die mit einem runden, blauen Schild darauf hinweisen, dass Schneeketten obligatorisch seien. Wer diese „Empfehlung“ ignoriert muss mit einem Bußgeld von 100 Franken rechnen, bei Gefährdung oder Unfall mit einem Strafverfahren.

Italien mit teilweiser Winterreifenpflicht

In Italien besteht eine Winterreifen- und Schneekettenpflicht nur nach Anordnung, das heißt bei aufgestellten Schildern oder aufgrund entsprechender Meldungen. Vorsicht ist allerdings in Bozen geboten sowie im Aostatal und auf der A22: hier besteht grundsätzlich Winterreifenpflicht.

Mit dem Winterauto ohne Winterreifen nach Österreich – das kann teuer werden

In Österreich herrscht je nach Wetterlage Winterreifenpflicht zwischen dem 1. November und dem 5. April. Auf Strassen, die durchgehend mit Schnee oder Eis bedeckt sind, dürfen alternativ auch Schneeketten verwendet werden. Das Winterauto komplett ohne Winterausrüstung durch Österreich zu bewegen, kann teure Folgen haben und ein Bussgeld, je nach Schwere des Verstosses, von bis zu 5.000 Euro nach sich ziehen.

Unser Tipp: Sorgen Sie immer für eine angemessene Bereifung, ganz gleich in welchem Land. So sparen Sie nicht nur Strafen, sondern mehr Sicherheit für andere Verkehrsteilnehmer, für Ihre Insassen und für sich selbst.

Weitere Ratgeber und Artikel rund um die Themen gebrauchtes Winterauto, Autoankauf, Autoverkauf oder Autoexport finden Sie auch unter www.aymans-automobile.ch

Mit dem Winterauto durch Europa – Winterreifen- und Schneekettenpflicht
5 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × drei =