Sicherheit beim Gebrauchtwagenkauf

Sicherheit beim Gebrauchtwagenkauf

Wichtig ist die Sicherheit beim Gebrauchtwagenkauf und die Tatsache, dass es sich um einen seriösen Verkäufer handelt. Dieser wird mit Ihnen ohne zu zögern einen Termin für die Besichtigung und auch für die Probefahrt vereinbaren. Mustergültig wäre es, wenn zu diesem Termin eine fachkundige Person anwesend ist.

Auch beim Bezahlen sollte einiges beachtet werden. Geschäfte mit Gebrauchtwagen sind Bargeldgeschäfte und hier bedarf es Vorsicht. Zur Geld- und Fahrzeugübergabe sollte ein öffentlicher und frequentierter Ort gewählt werden. Dabei sind abgelegene Orte, Tiefgaragen oder Ähnliches zu meiden. Auch sollte ein solches Geschäft am Tag und nicht spät abends abgewickelt werden.

Wichtig ist, dass vor dem Besichtigungstermin des Autos keine Anzahlung geleistet wird. Sollte nach Besichtigung eine Anzahlung fällig werden, diese unbedingt quittieren lassen.

Egal wie vertrauensvoll oder sympathisch der Verkäufer auch ist, ein ordentlicher Kaufvertrag, vollständig ausgefüllt, gehört zur Sicherheit beim Gebrauchtwagenkauf. Auch kann es vorkommen, dass Dokumente des Fahrzeugs gefälscht werden, z. B. indem diese eingescannt und mit einem Bildbearbeitungsprogramm manipuliert werden. Aus diesem Grund sollte die Übermittlung von Unterlagen nicht per E-Mail akzeptiert werden. Das Prüfen der Originaldokumente vor Ort ist wichtig.

Wichtig bei der Sicherheit beim Gebrauchtwagenkauf ist ebenfalls, dass von Angeboten Abstand genommen wird, bei denen es wichtige Angaben zum betreffenden Auto nur über eine Rufnummer gibt, die zurückgerufen werden muss und dabei kostenpflichtig ist.

Sicherheit beim Gebrauchtwagenkauf
5 1 vote

Ein Gedanke zu „Sicherheit beim Gebrauchtwagenkauf“

  1. Aus meiner Sicht kann ich jedem nur raten, der kein Autofachmann ist, die Finger von einem Privatkauf zu lassen. Der Preis ist zwar in der Regel etwas höher, wie ich letzt beim Kauf eines Ford Kuga Occasion feststellen musste, doch dafür habe ich eine Garantie. Und die ist mir zumindest etwas wert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 2 =